Bauen Sie einen interaktiven Spielraum in Ihrem Einkaufszentrum

Einkaufen, Freizeit, Entspannung… Familien besuchen Einkaufszentren immer öfter nicht nur zum Einkaufen. Es kann auch eine Gelegenheit für die ganze Familie sein, Spass zu haben. Eine interaktive Kinderzone in Ihrem Einkaufszentrum oder Ihrer Markthalle ist die perfekte Unterhaltung für Kinder und ermöglicht es den Eltern, sich zu entspannen. Dies kann das Kaufverhalten positiv beeinflussen und die Kundenbindung erhöhen.

Virtuelle Realität, Augmented Reality, Cartoons, interaktive Böden, Touch-Terminals und vieles mehr. Wir bieten eine grosse Auswahl interaktiver Lösungen, individuell auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten!

Warum digitale Spiele?

„Im Jahr 1934 blieb ein Kind im Durchschnitt fünfzehn Minuten konzentriert, heute ist die Aufmerksamkeitsspanne von Kindern auf fünf Minuten beschränkt.” (Philippe Meirieu, Spezialist für Erziehungswissenschaften und Pädagogik)

Die Lösungen von Kylii Kids wurden speziell entwickelt, um die Aufmerksamkeit unserer „Zapper-Generation“ zu gewinnen. Dies gelingt dank modernster Technologien, die den Erwartungen heutiger Kids entsprechen.

Wo befinden sich die Schlüsselbereiche innerhalb des Einkaufszentrums, die besonders von einer Kinderzone profitieren?

Heissen Sie Familien willkommen, faszinieren Sie junge Kunden und leiten Sie den Durchgangsverkehr geschickt durch Ihr Einkaufszentrum, indem Sie strategische Kinderzonen errichten:

Der Supermarkt ist die Nummer 1 bei Familienbesuchen!

56% der Haushalte besuchen ein- bis zweimal pro Woche Supermärkte (statista.com).

60% der 4-14 Jährigen begleiten ihre Eltern mindestens bei einem von zwei Besuchen.

Quelle: Nova CHILD, Die Rolle des Kindes in Einkaufszentren vom 18. November 2016.

Der Supermarkt ist die Nummer 1 bei Familienbesuchen!